Turngemeinde 1863 Großalmerode e.V.

                       Wir bewegen Dich


Ski



Ski - Abteilung

 Ski - Abteilungsleiter



Bernhard Mädler

Telefon: 0173-5276029

e-Mail: Bernhard.Maedler@gmail.com






Skigymnastik

Übungsleiter

 


Jürgen Gundlach

Telefon: 05604-6569

                              

                                         



Wir machen allgemeine Fitnessübungen
 mit dem Schwerpunkt auf Wintersport



Trainingszeit Skigymnastik

Montag 19:00 - 20:00 Uhr in der großen Turnhalle in der Jonasbach,

37247 Großalmerode



Die Teilnehmer der Skigymnastik





TGG teilnehmerstärkster Verein bei der Team-Challenge des Hessischen Skiverbandes (HSV)


Der HSV veranstaltet seit einigen Jahren immer im Februar einen virtuellen Mannschaftswettbewerb, bei dem die Teilnehmer durch verschiedene Aktivitäten Punkte sammeln. Vorrangig Ausdauerdisziplinen kommen in die Wertung.
Die TGG stellte drei Teams, wobei die Laufabteilung eines meldete und die Skiabteilung zwei. Bemerkenswert ist, dass kein anderer Verein in Hessen so viele Teilnehmer in die Wertung brachte.
Alle Teilnehmer mussten ihre eigenständig absolvierten Aktivitäten (z.B. Nordic Walking, Skilanglauf, Wandern und alpiner Skilauf) mit einer geeigneten APP erfassen, und in ein eigens dafür eingerichtetes Portal beim HSV eintragen.
Der HSV führte im Verlaufe der Challenge begleitend eine aktuelle Rangliste, bei der jeder Teilnehmer seine eigene Position in der Einzelwertung und die Teamwertung einsehen konnte.
Nach vier aktiven Wochen hatten es zwei TGG Mitglieder sogar unter die Top-Ten der insgesamt 135 Teilnehmer geschafft. Martin Goebel wurde 5. und Gretel Evers landete auf dem 7. Rang.
Unter den insgesamt 16 teilnehmenden Teams belegte die TGG Rang 5 (Team Skigymnastik 2), Rang 6 (Team Volkslauf) und Rang 11 (Team Skigymnastik 1)
Für die TGG waren folgende Sportler dabei:


Skigymnastik 1:

Heike Tomanski, Karin Liese, Anja Pohlner, Sabine Krumpholz, Bernhard Mädler, Jürgen Krumpholz
Skigymnastik 2:
Halina Beichhold, Andrea Gundlach, Susanne Söder, Anita Altenhofen, Gretel Evers, Gudrun Brosey


Team Volkslauf:

Loreen Oehl, Martin Goebel, Ralph Islei, Norbert Golombek


Großer Kopf September 2023



Skispringen auf dem Marktplatz in Großalmerode am 27.08.2023








SchneeSportSchule (SSS) der Bilsteinschule Großalmerode in Willingen 15.03.2023



             Ein fester Bestandteil der SchneeSportSchule (SSS), ist eine Skifahrt  im Ganztagsprogramm                                um Erlerntes sicher anwenden zu können.

Insgesamt 30 Kinder davon waren 90% absolute Anfänger auf Ski, und zwei Trainer sowie 4 Betreuer machten sich am letzten Donnerstag mit dem Bus auf nach Willingen. Dort herrschten noch sehr gute Bedingungen und mit der Unterstützung der Willinger Skischule wurden insgesamt 5 Stunden intensiv geübt. Mit dabei auch 10 Kinder der benachbarten Valentin-Traudt-Schule, auf die seit diesem Schuljahr die SSS ausgeweitet wurde.
Die Kinder waren hoch motiviert und nach 3 Stunden stellten sich erste Erfolge ein. Am Nachmittag konnten bereits alle Kinder den Hang am Übungslift selbständig runterflitzen und hatten riesigen Spaß dabei. Die Fortgeschrittenen fuhren inzwischen am „Sonnenhang“ und verfeinerten dort, unter Anleitung ihre Technik. Gegen Ende des Skitages konnten sogar alle Skisportler den Sessellift benutzen, um den recht anspruchsvollen Ritzhagen-Hang abfahren zu können. Mit einer Erfolgsquote von 100% an einem unfallfreien Skitag waren die Skilehrer, Betreuer und Trainer sehr zufrieden.
Die Kombination aus skisportspezifischer Grundausbildung und dem richtigen Skilaufen ist für Kinder sehr interessant. Die Anzahl der teilnehmenden Kinder konnte innerhalb eines Jahres fast verdoppelt werden.
Bericht & Bild: Bernhard Mädler




Super „ Snow Night“ in Willingen


Ein Ski-Vergnügen der besonderen Art Flutlicht Skifahren in Willingen, angeregt durch den
Ski-Bezirk III , konnten wir am 03.03.2023 bestens organisiert durch den Ski-Club Helsa daran
teilnehmen.
8 Ski-Fans  aus Großalmerode mit Ski-Fans aus Helsa, Hessisch Lichtenau, Nieste, Kaufungen und Vellmar
wurde die Fahrt mit dem Busunternehmen Fröhlich und dem besten Busfahrer Roger pünktlich gestartet.
Ohne Zwischenfälle in Willingen angekommen konnten wir die bestens präparierten Skipisten am
Sonnenlift, Köhlerhagen, Ettelsberg, Oberer Wilddieblift ausprobieren und genießen.
Nach 3 Std, Ski Vergnügen und einem Abschluss Bier in der vis á vis Hütte konnte die Fahrt unfallfrei
wieder nach Hause angetreten werden.
Bei guter Stimmung und fetziger Apres- Ski- Musik waren alle Skifans sich einig eine solche Veranstaltung
muss wiederholt werden.
Ein großes Dankeschön an den Ski-Club Helsa  „Ski-Heil“
Großalmerode 05.03.2023
Mit sportlichen Grüßen
Frank Krumpholz









Schülerinnen und Schüler der Bilsteinschule lernen Skilaufen

Seit zwei Jahren bietet die Großalmeröder Grundschule im Rahmen der Ganztagesbetreuung eine AG an,

die sich mit Schneesportarten beschäftigt. 

Dafür ist die Schule eine Kooperation mit der TG Großalmerode eingegangen, 

die für die AG qualifizierte Trainer zur Verfügung stellt.
Kinder der Klassen 3 und 4 werden dort gezielt auf das Erlernen von Schneesportarten

 wie alpiner und nordischer Skilauf vorbereitet. 

Im Verlauf der letzten beiden Jahre wurde die Grundschule dabei auch vom hessischen Skiverband unterstützt, der zuletzt im Herbst 2021 mit den „Snowmobil“ in Großalmerode war und beim Trainieren auf Inlinern unterstützte.
Aufgrund der Corona-Einschränkungen konnten Übungseinheiten auf Schnee bisher nicht durchgeführt werden, und es drohte ein zweiter Winter, in dem die Kinder die erlernten Grundlagen nicht anwenden konnten.
Doch die guten Beziehungen zu einer der Skischulen und Liftgesellschaften in Willingen eröffneten allen Kindern der „Schneesportschule“ zum Saisonende die Möglichkeit, einen Tag auf Ski zu erleben.

Insgesamt 14 Kinder, alles absolute Anfänger auf Ski, und zwei Trainer machten sich am letzten Donnerstag mit dem Bus auf nach Willingen. Dort herrschten noch sehr guten Bedingungen und mit der

 Unterstützung der Willinger Skischule wurde insgesamt 5 Stunden intensiv geübt.
Die Kinder waren hoch motiviert und nach 3 Stunden stellten sich erste Erfolge ein. Am Nachmittag konnten bereits alle Kinder den Hang am Übungslift selbständig runterflitzen und hatten riesigen Spaß dabei. Gegen Ende des Skitages benutzten sogar fast alle Skisportler den Sessellift, um einen recht anspruchsvollen

Hang abfahren zu können. 

Mit einer Erfolgsquote von 100% an einem unfallfreien Skitag waren die Skilehrer und Trainer sehr zufrieden.
Auf der Heimfahrt wurde noch allen Kindern eine Teilnehmerurkunde übergeben, wodurch die von der Bilsteinschule und der TG-Großalmerode mitfinanzierte Maßnahme einen würdigen Abschluss fand.





Skigymnastik im Sommer 2021




2019 Skivereinsfahrt Lechtal






 2010 Skivereinsfahrt Krimml



Reiseverlauf

Lungo 2022.pdf (148.2KB)
Lungo 2022.pdf (148.2KB)



Anmeldung zur Vereinsfahrt (zum Ausdrucken)





Alpinski-Langlauf-Wander Woche

nach St. Michael im Lungau

 

Sonntag 23. Januar bis Samstag 29. Januar 2022

für Vereinsmitglieder, Freunde und Bekannte der TG 1863 Großalmerode e.V.

 

Informationen:

 - Jeder Teilnehmer sollte ausreichend versichert sein und ist für die richtige

   Bindungseinstellung verantwortlich

- Die Anmeldung muss schriftlich oder per E-Mail erfolgen bei

  Jürgen Gundlach / Jürgen Krumpholz

  und wird nur wirksam bei gleichzeitiger Zahlung eines Betrages in Höhe von

  100 Euro pro Person auf das Konto der TG 1863 Großalmerode

  bei der Sparkasse-Werra-Meißner IBAN DE27 5225 0030 0052 0038 94

  Kennwort: Skifahrt 2022

- Der Gesamtbetrag muss bis zum 23.12.2021 gezahlt sein.

 

Bei weiteren Fragen und Auskünften wenden Sie sich bitte an:

 

Jürgen Gundlach                                                   Jürgen Krumpholz

Gerichtsstraße 3                                                    Unter den Eichen 16

37247 Großalmerode                                             37247 Großalmerode

Telefon: 05604/6569                                               Telefon: 05604/1356

E-Mail: jwg.gundlach@gmail.com                          E-Mail: j.krumpholz@t-online.de








E-Mail
Karte